<

>


alten- und pflegeheim traun dionysen

Das Konzept stellt eine Vielfalt von Beziehungen nach innen und nach außen her, die die Bewohner motivieren sowie Orientierung und Wohlbefinden erleichtern soll. Ausblicke in die Innenhöfe und in die Umgebung, funktionale Zusammenhänge und Lichtstimmungen sowie der Wohnraum als Modul sind wesentliche Bestandteile dieses Entwurfs. Dabei werden den Anforderungen an eine moderne Altenpflege besondere Beachtung geschenkt.
Die Proportion und Organisation des Baukörpers ergibt sich durch die langgesteckte Form des Grundstücks und der Notwendigkeit einer wirtschaftlichen Anordnung der Zimmer im Verhältnis zum Pflegearbeitsplatz und den halböffentlichen Bereichen.


projektgalerie

+
+
+
+
+
+
+
+