<

>


alten- und pflegeheim steyr ennsleite

Der Bezug nach außen und nach innen, funktionale Zusammenhänge und Lichtstimmungen sowie der Wohnraum als Modul sind wesentliche Bestandteile dieses Entwurfs.
Formal verzahnt sich das Gebäude mit der Landschaft und setzt somit ein deutliches Zeichen für Kommunikation mit der Umgebung. Die einzelnen sich überschneidenden Baukörper fassen eine übersichtliche Anzahl von Zimmern zu einer Bewohnergemeinschaft zusammen. Ein lichtdurchflutetes Atrium, bzw. Hof macht die Gemeinschaftsbereiche zu einem räumlichen Erlebnis. Wichtige Merkmale aller Zimmer sind Ausblicke ins Grüne und die Orientierung zur Sonne.



projektgalerie

+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+